#SaveYourInternet am 26. August!

Anfang Juli hat das EU-Parlament massive Einschränkungen der Netzfreiheit durch Uploadfilter und Linksteuer überraschend blockiert. Aufatmen können wir aber noch nicht, denn im September wird über das Ergebnis der Nachverhandlungen abgestimmt.

Um die Position der Zivilgesellschaft deutlich zu machen, wird es deshalb am 26. August in ganz Europa Aktionen geben. Wir teilen den Aufruf der EU-Parlamentarierin Julia Reda und fordern alle auf, sich am 26. August um 14 Uhr am Mönckebergbrunnen zu #SaveYourInternet zu versammeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.