Freisprech 011

Wir sind zurück aus dem Sommerloch. Diesmal gibt’s aktuelles aus Hamburg, berichtet von Leo.

Chaptermarks sind in Arbeit…

Shownotes (noch unvollständig und unsortiert):

CRE197 IPv6
Chaosradio 203 – Freifunk statt Angst
ninux.org
29.8. bis 31.8.2014 – FFNord Con 2014 in Kiel

6 Gedanken zu „Freisprech 011“

    1. Du hast bei IPv6 immer mehrere Adressen pro Netzwerkkarte – mindestens 3.
      1. linklocal über die sucht die Karte sich z.B. den Router.
      2. (mind.) eine gewürfelte für ausgehende Verbindungen. Die besteht aus Netzpräfix + Zufallsadresse, damit man für die Ziele die man ansurft nicht so leicht nachhaltbar ist. Diese wechselt auch ständig und die alte wird noch so lange aufrecht erhalten bis die letzte Verbindung, die darauf läuft abgeschlossen sit
      3. Eine feste Adresse unter der die Netzwerkkarte im gesamten Netz erreichbar ist. Die Antwort auf deine Frage ist also: ja. Sie setzt sich zusammen aus Netzpräfix plus der leicht abgewandelten MAC der Netzwerkkarte. Du kannst sie errechnen lassen unter: http://silmor.de/ipaddrcalc.html#ip6

  1. @Alexander: Das mit den statischen IPs für Dienste müssen wir uns mal anschauen. Das wird mit absoluter Sicherheit kommen. Vermutlich müssen wir dafür eigene Präfixe verteilen!?!? Ich werde das die Tage mal andiskutieren.

  2. @Alexander, @baldo meine Idee war bisher, statische IPs/Netze aus einem der weiteren /44 Prefixe zu verteilen. Hier müssen wir uns aber tatsächlich nochmal zusammen setzen und uns überlegen, wie solch eine Verteilung aussehen kann. Wir werden dann auf jeden Fall auf Malingliste und Website informieren.

  3. @Tim: Wenn es der M4A-Feed ist, liegt es daran, dass wir leider zeitweilig die .m4a-Files aus Platzgründen löschen mussten. Mittlerweile haben wir den Server gewechselt, sodass ich die Files bei Gelegenheit wieder einspielen werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.